Art Apart
Art Apart

Unsere Ferienwohnung Art Apart  

Herzlich willkommen in unserer Ferienwohnung in Niederkirchen, im Herzen der Westpfalz. Sie wohnen klimaneutral auf 90 m². Die moderne Wohnung bietet einen großen Wohn-/Eßbereich, Küche mit Vollausstattung, zwei Schlafräume und Bad mit Wanne und Regendusche. Der angrenzende Garten mit Teich lädt zum Entspannen und Verweilen ein. 

 

Information für Gäste

Für den täglichen Bedarf steht in Niederkirchen ein Supermarkt zur Verfügung. Im näheren Umkreis befinden sich viele empfehlenswerte Lokale.

Besuchen Sie in Fußnähe das Restaurant in der  Westpfalzhalle in Niederkirchen oder das Restaurant zur Wasserburg in Reipoltskirchen (7 km).

 

Die Region ist ideal zum Wandern und Radfahren.

Es stehen Ihnen zwei E-Bikes gegen Gebühr, sowie zwei Mountainbikes kostenfrei zur Verfügung.

Von Kaiserslautern sind Sie 20 km entfernt. 

 

 

Aktuelles aus der Region

 

Freilichtbühne Katzweiler

Saison Juni - August 2017

Kinderstück: Das Dschungelbuch ab 03.06.17

Erwachsene: Musical Schlager lügen nicht ab

17.06.17

 

 26. "Europäische Bauernmarkt" in Hefersweiler am 16. und 17.09.2017.

 

 

 

 

 

Ausflugsziele in der Region

Besuchen Sie das Parfüm-Museum Mehlingen-Baalborn,

Kehrstr. 18, 67678 Mehlingen, Tel. 06303 870160, Website: www.parfuemmuseum.de
Öffnungszeiten: Montag – Freitag 09:00 – 12:00 Uhr & 13:00 – 16:00 Uhr, jeden 1. Samstag im Monat 10:00 – 13:00 Uhr

Hier erlangen Sie einen spannenden Einglick in die Welt der Düfte. Inspiriert durch den Film "Das Parfum" wurde eine Kulisse erschaffen, die den Besucher in das Zeitalter des 17. und 18. Jahrhunderts eintauchen lässt.

 

Draisinentour im Glantal. Ein Spaß für die ganze Familie ist die Tour mit der Fahrrad-Draisine auf einer still gelegten Bahnstrecke (max. Länge 40 km). Sie können zwischen unterschiedlichen Streckenlängen wählen und genießen den Ausblick im schönen Glantal. Sie radeln auf der historischen Draisine von Staudernheim bis Meisenheim, weiter über Lauterecken bis nach Altenglan.

Buchungsstelle: Tourist-Information Pfälzer Bergland "hin & weg"

Bahnhofstraße 67,66869 Kusel, Tel.: 06381 / 424-270, Fax: 06381 / 99 53 114

Email: touristinformation@kv-kus.de, www.pfaelzerbergland.de, www.draisinentour.de

 

Unternehmen Sie eine Reise in die Vergangenheit: Im Rheinland-Pfälzischen Freilichtmuseum Bad Sobernheim erwacht das alltägliche Leben der letzten 500 Jahre zu neuem Leben. Knapp 40 historische Gebäude wurden an ihren Originalstandorten in Rheinland-Pfalz abgebaut, auf dem Gelände des Freilichtmuseums wieder zusammengefügt und detailgetreu eingerichtet. Ergänzt durch Gärten, Felder, Streuobstwiesen, einen Weinberg, Weiden und die zugehörigen Tiere vermitteln sie dem Besucher das Gefühl, in die Geschichte einzutauchen. 

Öffnungszeiten: vom 19.03. bis 12.11.2017, täglich außer montags 9.00-18.00 Uhr, (letzter Einlass um 17.00 Uhr)
Von Juni bis einschließlich August, an Feiertagen sowie in den Schulferien von Rheinland-Pfalz ist das Museum auch montags geöffnet!

Kontakt: Stiftung Rheinland-Pfälzisches Freilichtmuseum, Nachtigallental 1, D-55566 Bad Sobernheim / Nahe

Telefon: (06751) 85 58 8 0   Fax: (06751) 85 58 8 10

 

Gönnen Sie sich das Besondere in Form von Edelsteinen. Das Deutsche Edelsteinmuseum in Idar-Oberstein zeigt auf drei Etagen einer stilvoll restaurierten Gründerzeitvilla alle Edelsteinarten der Welt mit mehr als 10.000 Exponaten. Neben funkelnden Edelsteinen und Diamanten ziehen auch kunstvoll gearbeitet Gravuren und Skulpturen sowie ausgesuchte Mineralien den Betrachter in ihren Bann. Darüber hinaus gibt es wechselnde Sonderausstellungen.

Öffnungszeiten: täglich 10:00 bis 17:00 h

Kontakt:  Deutsches Edelsteinmuseum, Hauptstraße 118, 55743 Idar-Oberstein, Telefon ++49-(0)67 81 - 90 09 80, Telefax ++49-(0)67 81 - 90 09 81

E-Mail: deutschesedelsteinmuseum@t-online.de, Website: www.edelsteinmuseum.de

 

Herzlich Willkommen im Besichtigungs-Kalkbergwerk am Königsberg in Wolfstein.

Das Besichtigungs-Kalkbergwerk in 67752 Wolfstein ist ein Industrie-Denkmal der besonderen Art. Seit Jahrhunderten wurde in Wolfstein Bergbau betrieben. Neben Erzen und Kohle wurde auch Kalk abgebaut. Anfangs im Tagebau also an der Oberfläche, mussten die damaligen Bergleute den Kalkflötzen
später in die Tiefe folgen. Im Besichtigungs-Kalkbergwerk gibt es aber eine Besonderheit: Die Kalksteinschicht verläuft leicht ansteigend relativ flach in den Berghang hinein, somit konnte auf senkrechte Stollen verzichtet werden. Durch diesen Umstand ist es nun möglich, das Bergesinnere bequem mit einer Grubenbahn zu erreichen.

In einer kurzweiligen Führung erleben Sie welche Arbeit und Mühe es für die Bergleute bedeutete ihren Lebensunterhalt im Bergbau zu verdienen.

Die Führung ist für jedes Alter geeignet, der Besuch unter Tage ist für Rollstuhlfahrer möglich. Das Besichtigungsbergwerk ist in der Zeit von Ende März bis Anfang November für Besucher geöffnet. Es ist das ideale Ausflugsziel für die ganze Familie sowie für Schulklassen und interessierte Gruppen.

Im Bergwerk unter Tage herrschen ganzjährig 13 Grad Celsius bei hoher Luftfeuchte. Die Besucher sollten festes Schuhwerk tragen.

Unser Tipp: Weinproben "unter Tage" - das besondere Erlebnis hier im Kalkbergwerk am Königsberg

 

Preise: Jugendliche 4,50 €, Erwachsene 5,50 €, Weinprobe pro Person 19,50 €. Info Tel. 06382 - 791118

 

 

Kunst und Kultur

Besuchen Sie die umliegenden Museen in Rockenhausen (Uhrenmuseum Museum für Zeit), (Pablo Picasso in Rockenhausen Kahnweilerhaus), (Museum Pachen Kunst Pachen). Kaiserslautern lockt mit der Pfalzgalerie MPK  und mit dem Pfalztheater Theater Kaiserslautern, ebenso mit Konzerten in der  Kammgarn Kaiserslautern.

 

Wir freuen uns, Sie auf unserer Homepage begrüßen zu können. Informieren Sie sich auf unserer Internetpräsenz über unsere Ferienwohnung und unsere Leistungen. 

 

 

 

 Wir freuen uns auf Sie!

Druckversion Druckversion | Sitemap
©Art Apart Gabriele Hirsch-Weidenbach